Häufige Fragen und Probleme beim Grußkartenversand

Ihr habt Fragen rund um das Versenden von Grußkarten? Hier ist die Erste Hilfe!

Moderatoren: bärbel, schnuffel

Häufige Fragen und Probleme beim Grußkartenversand

Beitragvon schnuffel » 10.09.2003, 14:58

Obwohl unser Grußkartenversand so einfach wie möglich umgesetzt ist und weitestgehend störungsfrei funktioniert, kann es in Einzelfällen zu Unklarheiten und Problemen kommen.
Bitte lest euch diese Hilfestellung durch, bevor ihr uns eine E-Mail schreibt. Viele Probleme lassen sich damit sehr schnell lösen.

1. Senden einer Grußkarte
Durch Anklicken des Senden-Buttons öffnet sich das gewählte Motiv in einem neuen Fenster. Bitte füllt alle Formularfelder aus und vergewissert euch, dass die E-Mailadresse des Empfängers korrekt geschrieben ist. Die Grußkarte kann mit Musik und einem Effekt versehen werden, die ihr beide aus einem Pull-down-Menü auswählen könnt.

2. Vorschau der Grußkarte
Sind alle Felder ausgefüllt, könnt ihr euch durch Anklicken des Vorschau-Buttons die fertige Karte anzeigen lassen. Durch Anklicken des "zurück & ändern" Buttons ist es möglich, die gemachten Eingaben nochmal zu ändern.

3. Ausschalten der Adressbuch-Funktion
Unser Grußkarten-Dienst bietet euch ein komfortables Adressbuch. Die acht zuletzt eingetragenen Adressen werden als Cookie lokal auf eurer Festplatte abgelegt. Wenn ihr künftig wieder eine Grußkarte verschickt, könnt ihr aus einer Liste früher eingegebener Adressen auswählen. Dadurch spart ihr euch das lästige Tippen. Wenn ihr das Adressbuch lieber nicht nutzen möchtet, könnt ihr es durch Anklicken des Buttons ausschalten und bei Bedarf durch erneutes Anklicken wieder aktivieren. Bisher gespeicherte Adressen könnt ihr durch Anklicken des Mülleimer-Symbols löschen.

4. Empfangen einer Grußkarte
Der Empfänger erhält eine E-Mail mit einer Benachrichtigung und einem Link. Durch Anklicken des Links wird im Browser die Grußkarte geladen. Ganz einfach. Ihr müsst also nicht erst zu schnuffelbaeren.de surfen und eine bestimmte Abruf-ID eintippen. Einfach den Link anklicken, das genügt!

5. Benachrichtigung, wenn der Empfänger die Grußkarte abholt
Durch Ankreuzen dieser Option beim Versenden der Grußkarte könnt ihr festlegen, dass euch eine E-Mail geschickt wird, sobald der Empfänger die Grußkarte abgeholt hat. Solltet ihr keine Mail bekommen, ist entweder eurer Absender-Adresse nicht korrekt eingetragen oder der Empfänger hat die Grußkarte nicht abgerufen.

6. Verhindern, dass die Grußkarte zugestellt wird
Habt ihr die Grußkarte einmal abgeschickt, steht sie in der Datenbank und der Empfänger wird benachrichtigt. Eine Chance, die Grußkarte zu stoppen, gibt es nur, wenn die Zustellung auf ein Datum in der Zukunft eingestellt ist. Schreibt uns eine Mail mit Begründung, Empfänger-E-Mailadresse und möglichst der Abruf-ID und Zustelldatum. Dann kümmern wir uns darum, dass die Grußkarte gelöscht wird. Aber bitte nur im Ausnahmefall!

7. Es ist keine Musik zu hören
Dieses Problem lesen wir recht häufig. Es liegt nicht an unserem System. Das Fehlen des Sounds ist in diesem Fall eindeutig auf die Konfiguration des betreffenden Rechners zurückzuführen. Es gibt dafür mehrere mögliche Gründe:

Die Soundkarte des betroffenen Systems unterstützt hardwaremäßig keine MIDI-Wiedergabe Viele Hersteller verzichten mittlerweile aus Kostengründen auf einen Wavetable-Chip und bieten einen mitgelieferten Treiber als Software-Lösung an, z.B. TerraTec 128PCI. Wenn dieser Treiber (es handelt sich dabei NICHT um den Soundkartentreiber !) nicht installiert wird, kann die MIDI-Wiedergabe nicht gestartet werden und der Sound fehlt ganz einfach.
Die Lautstärke für die MIDI-Wiedergabe in der Lautstärke-Regelung ist abgedreht oder die Wiedergabe ist dort deaktiviert.
Der Browser unterstützt keine MIDI-Wiedergabe wie z.B. die meisten Installationen vom Netscape 6.x. Der am meisten verbreitete Internet Explorer unterstützt die Wiedergabe jedoch standardmäßig in sämtlichen neueren Versionen.
In der Systemsteuerung ist ein falsches Gerät für die MIDI-Wiedergabe eingestellt Wenn ihr beispielsweise den externen MIDI-Port (UART) als Wiedergabegerät einstellt, werden die MIDI-Daten von der Soundkarte nicht wiedergegeben, sondern an den Joystick-Anschluß der Soundkarte geleitet. Dieser dient nämlich nicht nur zum Anschluß von Spiel-Steuergeräten, sondern auch zum Anschluß externer MIDI-Geräte wie Sampler oder Keyboards.
Auch wenn der Sound auf eurem System nicht funktioniert, könnt ihr davon ausgehen, daß mindestens 95% der PC-Nutzer die oben genannten Voraussetzungen erfüllen und den Sound hören.

8. Es sind keine Effekte zu sehen
Die wählbaren Effekte benötigen JavaScript, damit sie im Browser dargestellt werden. Sollten die Effekte nicht angezeigt werden, müsst ihr in den Browsereinstellungen prüfen, ob JavaScript bzw. JScript in eurem Browser aktiviert ist.

9. Speicherung der Grußkarte auf der Festplatte
Einige Besucher möchten gerne die empfangene Grußkarte dauerhaft abspeichern. Die Kombination aus Kartentext, Motiv, Musik und Effekt kann nur vom Grußkartenserver hergestellt werden. D.h. ihr müsst die Grußkarte über den entsprechenden Link abrufen, wenn ihr sie sehen möchtet. Ihr könnt sie nicht auf eurer Festplatte im Rechner speichern. Außer das Motiv an sich. Das lässt sich natürlich als Grafik speichern. Bitte beachtet aber die urheberrechtlichen Bestimmungen: Ihr dürft die Motive nicht verändern und nicht ohne schriftliche Genehmigung selbst veröffentlichen!

10. Versand von Grußkarten an AOL E-Mail-Adressen
Leider macht AOL mit dem Versand der Grußkarten Probleme. Wir versuchen, durch die gesonderte Angabe eines Links in der E-Mail auch für AOL-Nutzer den Abruf der Grußkarte zu ermöglichen. Dies scheint aber nicht zu 100% zu funktionieren. Leider haben wir darauf keinen Einfluss. Schickt also lieber keine Grußkarten an AOL-Adressen. Wäre schade, wenn die Karte nicht abgeholt werden könnte.

11. Grußkarte kommt offenbar nicht beim Empfänger an
Meist liegt es nicht an einem Fehler im System, sondern an eine der folgenden Ursachen:
- E-Mailadresse des Empfängers wurde nicht korrekt eingetragen
- Der Mailserver des Providers filtert verdächtige Absenderadressen heraus und stellt die Mails nicht zu. Davon sind immer wieder auch die Benachrichtigungsmails unseres Grußkartensystems betroffen. Leider können wir selbst daran nichts ändern.
Zuletzt geändert von schnuffel am 09.10.2003, 12:21, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
schnuffel
Administrator
 
Beiträge: 161
Registriert: 09.09.2003, 10:54
Wohnort: Weinstadt
Geschlecht: männlich

Beitragvon Hobbit » 17.09.2003, 08:50

Guten Morgen !

Bis jetzt keine Probleme gehabt. Alle haben die Grußkarte bekommen und sich sehr gefreut.

Hobbit
.................................................................
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten!
.................................................................
Benutzeravatar
Hobbit
O-Bär
 
Beiträge: 2234
Registriert: 11.09.2003, 07:22
Wohnort: Quickborn

Beitragvon Jendrik » 17.09.2003, 11:52

Bei mir gabs nur ab und zu ein paar probleme mit dem Hintergrund sound, der konnte bei manchen karten net abgespielt werden :o( also von karten die ich geschickt hatte und die ich bekommen hatte, jetzt geht aber gott sei dank ( bin aber ungläubig ^^) alles wieder =)
Wissen macht zaghaft, Dummheit kann alles !

Hey, hinter dir !! Ein dreikoepfiger Affe!!

Der Tod ist dir so nah wie das Leben selbst

Wenn du für alles offen bist, kannst du nicht ganz dicht sein

www.schnuffelgalerie.de.vu <- Galerie
Benutzeravatar
Jendrik
O-Bär
 
Beiträge: 122
Registriert: 10.09.2003, 21:09
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Eisbaerchen » 29.09.2003, 18:32

Hobbit hat geschrieben:Guten Morgen !

Bis jetzt keine Probleme gehabt. Alle haben die Grußkarte bekommen und sich sehr gefreut.

Hobbit


han bist jetzt auch keine probleme gehabt :) *hihi* ich bin halt zu cool für diese welt 8) (joke)
Benutzeravatar
Eisbaerchen
Großer Bär
 
Beiträge: 20
Registriert: 16.09.2003, 17:39
Wohnort: Ludwigshafen

Bei mir auch keine Probleme!

Beitragvon nicrei » 13.10.2003, 15:10

:lol:

Also ich habe auch noch keine Probleme gehabt!
Ganz im Gegenteil!!
Auch das aufhalten einer Karte hat super geklappt!

Vielen Dank nochmal dafür!!!!

Ich schicke gerne und oft Karten von hier!
Na eigentlich nur!!! :wink:

Und alle sind begeistert!!!!

Bussi

Nicky
Leb Deinen Traum!!!!!

********************************
Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel,
mann weiß nie was man bekommt!
Benutzeravatar
nicrei
O-Bär
 
Beiträge: 524
Registriert: 15.09.2003, 10:28
Wohnort: Bonn

Beitragvon schnuffel » 14.10.2003, 11:00

Das freut mich zu hören :D
Wir versuchen immer, so schnell wie möglich zu helfen (gelingt aber nicht immer... :roll: )
Benutzeravatar
schnuffel
Administrator
 
Beiträge: 161
Registriert: 09.09.2003, 10:54
Wohnort: Weinstadt
Geschlecht: männlich

Beitragvon mausi0411 » 05.11.2003, 06:33

Hallo ihr lieben :D :wink:

Habe gestern auch viele Schnuffelbärenkarten bekommen und habe mich ganz ganz dolle gefreut. :D :D :) :) :wink: :wink: :wink:


Vielen dank an die die sie mir geschickt haben. :wink: :wink:

Die Karten sind einfach super klasse :D :D

Gruß Mausi :wink: :wink:
Das leben ist wie eine Kerze im wind.
Benutzeravatar
mausi0411
O-Bär
 
Beiträge: 549
Registriert: 14.09.2003, 17:23
Wohnort: Bonn

Beitragvon Thommygirl » 23.07.2004, 13:54

Hi!!
Wenn ich Grußkarten bekomme, kann ich nicht auf den link klicken, also die links werden von dem e-mail programm nicht "akzeptiert" oder wie auch immer....
Gebe ich die ganze adresse ein....so kommt die meldung, dass diese seite nicht angezeigt werden kann :(
Wo kann ich hier bei den schnuffelbären den id-code eingeben?
Oder gibt es noch ne andere lösung??

Schon mal Danke!! :wink:
Thommygirl
Jeder von uns ist ein Engel mit nur einem Flügel,
und wir können nur fliegen,
wenn wir uns umarmen.
Benutzeravatar
Thommygirl
O-Bär
 
Beiträge: 1428
Registriert: 12.04.2004, 13:14
Wohnort: in der nähe von Karlsruhe

Beitragvon bärbel » 23.07.2004, 14:59

@tommygirl

Kann es sein, dass der Link umgebrochen wird?
Das kann passieren, man muss wirklich den ganzen Link
aus der Email rauskopieren, und in die Browser-Adresszeile
einfügen. Via Abruf-Id kann man bei uns nirgends Karten
abholen...
Zuletzt geändert von bärbel am 23.07.2004, 19:55, insgesamt 1-mal geändert.
Melly von den Schnuffelbären | melly@schnuffelbaeren.de
Benutzeravatar
bärbel
Administrator
 
Beiträge: 395
Registriert: 10.09.2003, 09:54
Wohnort: Fellbach
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Thommygirl » 23.07.2004, 16:31

@bärbel
Dankeschön!
mhm...ab und zu war er schon abgebrochen...., aber ich habs probiert, jetzt klappt es bei manchen! :wink:
DANKE!!
Thomygirl
Jeder von uns ist ein Engel mit nur einem Flügel,
und wir können nur fliegen,
wenn wir uns umarmen.
Benutzeravatar
Thommygirl
O-Bär
 
Beiträge: 1428
Registriert: 12.04.2004, 13:14
Wohnort: in der nähe von Karlsruhe

ja

Beitragvon Anna Lynn » 21.01.2005, 20:10

hmm, also bei mir gabs noch keine Probleme mit den Grusskarten versenden. Zum Glück :D
Anna
Anna Lynn
VielschreiBÄR
 
Beiträge: 67
Registriert: 17.12.2004, 20:54
Wohnort: Wetzikon


Zurück zu Grußkartenversand

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron