AMOKLÄUFER und GEWALT

Alles, was euch sonst noch bewegt und ihr gerne sagen wollt und was in kein anderes Forum passt!

Moderatoren: bärbel, schnuffel

AMOKLÄUFER und GEWALT

Beitragvon Who_is_the_best?Angie! » 25.11.2006, 21:26

hey,


in letzter zeit häufen sich die unglücke mit amokläufern an schulen ja schon ganz gewaltig..

außerdem gibts imma mehr gewalt an schulen,und nicht nur auf haupt....

wie steht ihr denn dazu???
Vergiss nie wer du bist!

Hey Nina mein Schatzy, lüb dich über alles, we´re best friends 4 ever, egal was passiert!!


Du bist was du warst und wirst sein was du tust!
Who_is_the_best?Angie!
O-Bär
 
Beiträge: 957
Registriert: 30.08.2005, 12:15
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Hobbit » 26.11.2006, 16:26

Ich habe es in der Zeitung gelesen und im Fern gesehen. Echt schlimm. Was wird noch alles passieren. Wir leben doch nicht in den USA, aber trotzdem passiert sowas auch hier plötzlich. Ich kenne dieses Spiele und bin doch auch nicht so. Vielleicht hätten man ihm helfen können (Eltern, Lehrer und Ärzte). Oder ?

Hobbit
.................................................................
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten!
.................................................................
Benutzeravatar
Hobbit
O-Bär
 
Beiträge: 2234
Registriert: 11.09.2003, 07:22
Wohnort: Quickborn

Beitragvon Johanna » 26.11.2006, 20:56

Ich denke solche Menschen sind einfach nur KRANK!

Klar werden die Grundgedanken die son Mensch hat warscheinlich durch Spiele in denen man irgendwelche Menschen umbringen muss verstärkt. Aber andererseits finde ich es krass dass die ganze Schuld auf diese Spiele geschoben wird. Wenn ein normaler, gesunder Mensch son Spiel spielt bringt er noch lang niemanden um bzw. hat solche grausamen Gedanken!!

Ich finds einfach nur traurig, was in solchen Menschen vorgehen muss. Die sollten sich nur mal minimal überlegen was sie den anderen Schülern, deren Familien und der eigenen Familie antun.. Ich finds einfach nur feige und krank sowas.
~ Kurze Besuche verlängern die Freundschaft.
~ Wer andauernd auf das große Wunder wartet, verpasst die vielen kleinen.
Benutzeravatar
Johanna
O-Bär
 
Beiträge: 5547
Registriert: 14.09.2003, 17:00
Wohnort: Baden Württemberg
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Hobbit » 29.11.2006, 19:37

Dieser Junge war krank in Kopf. Hat seine Familie das nicht gemerkt ? Oder wollte es nicht merken ?

Wenn er nicht mehr leben wollte, dann hätte er sich ja alleine umbringen können und nicht Unschuldige mit in die Sachen ziehen.

Hobbit
.................................................................
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten!
.................................................................
Benutzeravatar
Hobbit
O-Bär
 
Beiträge: 2234
Registriert: 11.09.2003, 07:22
Wohnort: Quickborn

Beitragvon Who_is_the_best?Angie! » 13.12.2006, 18:39

ja schon, aber er hat die "unschuldigen" ja nur in die sache mitreingezogen weil er durch sie unglücklich wurde...

weil sie ihn immer wieder so gedisst haben, dass ereinfach nich mehr leben wollte, nicht umsonst hat er ne "totenliste" verfasst, mit den diversen 3 namen drauf.
seine schlimmsten peiniger!! hätte es diese "unschuldigen" nicht gegeben, wär er nich so geworden oderhätte sich vllt. sogar trotzdem aus irgendwelchen gründen umgebracht, dann aber ohne davor nen amoklauf zu machen..

ich find, es liegt ganz klar an der gesellschaft und nicht an spielen oder flimen...

wie seht ihr das?
Vergiss nie wer du bist!

Hey Nina mein Schatzy, lüb dich über alles, we´re best friends 4 ever, egal was passiert!!


Du bist was du warst und wirst sein was du tust!
Who_is_the_best?Angie!
O-Bär
 
Beiträge: 957
Registriert: 30.08.2005, 12:15
Wohnort: Wiesbaden


Zurück zu Weltbewegendes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron