Was lest ihr gerade?

Alles für Lesebären, äh, Lesratten ;o)

Moderatoren: bärbel, schnuffel

Was lest ihr gerade?

Beitragvon Penny » 31.01.2006, 16:18

Meinereiner hat gerade damit angefangen "Tintenherz" zu lesen. Das Buch hat mir meine Freundin aufgedräng ^.^° Also bis jetzt kann ich mich nicht beklagen (:
Benutzeravatar
Penny
O-Bär
 
Beiträge: 2711
Registriert: 11.04.2004, 16:37
Wohnort: Berlin

Beitragvon Marie22 » 31.01.2006, 16:39

grinz genau das selbe buch wollt mir ne freundin au aufdrängen aba war mir zu viel...
ich les deswegen grad ma wieder meinen nicholas sparks... wie ein einziger tag... so hamma des buch kann mer echt nur empfehlen des is echt süß geschrieben und mein lieblingsbuch :lol:
Bild
Benutzeravatar
Marie22
O-Bär
 
Beiträge: 3719
Registriert: 06.11.2004, 09:50
Wohnort: Bei Stuttgart

Beitragvon Springfield22 » 31.01.2006, 19:22

ich les grad mal wieder franz kafka die verwandlung

lg
<a href="http://lilypie.com"><img src="http://b2.lilypie.com/KbMEp1.png" alt="Lilypie Baby Ticker" border="0" /></a>

<a href="http://lilypie.com"><img src="http://b4.lilypie.com/ZQEAp1.png" alt="Lilypie Baby Ticker" border="0" /></a>
Benutzeravatar
Springfield22
VielschreiBÄR
 
Beiträge: 69
Registriert: 05.01.2006, 20:46
Wohnort: am beach von Heilbronn

Beitragvon Penny » 31.01.2006, 19:58

Alice 19th Band 6
Benutzeravatar
Penny
O-Bär
 
Beiträge: 2711
Registriert: 11.04.2004, 16:37
Wohnort: Berlin

Beitragvon Who_is_the_best?Angie! » 31.01.2006, 21:20

ich les grad "sie wollten hitler töten. das attentat"
Vergiss nie wer du bist!

Hey Nina mein Schatzy, lüb dich über alles, we´re best friends 4 ever, egal was passiert!!


Du bist was du warst und wirst sein was du tust!
Who_is_the_best?Angie!
O-Bär
 
Beiträge: 957
Registriert: 30.08.2005, 12:15
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Thommygirl » 02.02.2006, 16:25

ich habe gerade SMARAGDVOGEL von Linda Holeman gelesen, ein echt tolles buch, das um 1830 in England und Indien spielt. Toll geschrieben! Jetzt lese ich die Lagune der Galeeren von Rainer M. Schröder, ist auch en tolles buch handelt von der Pest in Italien und spielt später in der Lagunen-Stadt Venedig.
Neben bei MUSS ich noch eine total öde Lektüre lesen...Prinz von Homburg...von Kleist....was ermüdenderes gibt es nicht!!
Jeder von uns ist ein Engel mit nur einem Flügel,
und wir können nur fliegen,
wenn wir uns umarmen.
Benutzeravatar
Thommygirl
O-Bär
 
Beiträge: 1428
Registriert: 12.04.2004, 13:14
Wohnort: in der nähe von Karlsruhe

Beitragvon Kiwie » 06.02.2006, 18:42

Ich les gerade "Die Vermessung der Welt", der Autor fällt mir grad nicht ein 8)

:D Kiwie :D
.:: Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich ::.
Benutzeravatar
Kiwie
O-Bär
 
Beiträge: 606
Registriert: 11.09.2003, 07:11
Geschlecht: weiblich

Mary Higgins Clark

Beitragvon Squirrel » 23.02.2006, 18:41

Lese gerade "Denn vergeben wird dir nie" von Mary Higgins Clark. Bin aber schon wieder fast durch.
"Mein ist die Stunde der Nacht" hab ich zuletzt auch gelesen. (Das ist auch von MHC).
Das war total spannend - ich hab die ganze Zeit über gerätselt wer "die Eule"; der Mörder in der Geschichte; sein könnte und war echt die ganze Zeit auf dem Holzweg!!!!!
Es gibt einige auf die die Beschreibungen und die Eigenschaften des Mörders passen würden. Und ich hätte es mir echt von fast allen gedacht: DER könnte es sein(und natürlich hatte ich auch jemanden im konkereten Verdacht);
nur von einem hätte ichs nichtgedacht - und der war es dann.
Tja war wirklich ein tolles Buch und ich kann es jedem der gerne Krimis liest nur empfehlen.
Und vielleicht habt ihr ja mehr Glück und setzt auf den Richtigen, was den Mörder angeht.
If you meet a person without a smile give him yours!
Benutzeravatar
Squirrel
VielschreiBÄR
 
Beiträge: 89
Registriert: 22.02.2006, 20:09
Wohnort: Bayern

Beitragvon Gast » 02.03.2006, 21:07

hey squirrill...
kannst du mal bitte die isdn nummer von "Vergeben wird dir nie" sagen??? der titel hört sich spannend an...

hätt ich gern...please ja??
bin übrigends "who_is_the_best?Angie!", nur mein login geht grad nich...

hdl
Gast
 

Vergeben wird dir nie

Beitragvon Squirrel » 03.03.2006, 14:07

Klar doch:

Vergeben wird dir nie ist im Heye Verlag unter folgender ISBN erschienen:
3-453-72037-7

Hat 8,00 € gekostet.

Darin gehts um Ellie Cavanaugh, deren Schwester vor über zwanzig Jahren ermordet wurde. Der Mörder soll nun aus dem Gefängnis entlassen werden und er behauptet immernoch, dass er unschuldig ist. Ellie ist jedoch immer noch von seiner Schuld überzeugt und setzt alles daran, dies auch zu beweisen.
Was natürlich nicht gerade ungefährlich ist :?


Das Buch ist wirklich gut geschrieben und liest sich sehr schön.

Aber mir gefällt "Mein ist die Stunde der Nacht" besser.
Es ist noch rätselhafter.

Liebe Grüße und wenn du's dir kauftst natürlich auch viel Spaß beim Lesen
Squirrel
If you meet a person without a smile give him yours!
Benutzeravatar
Squirrel
VielschreiBÄR
 
Beiträge: 89
Registriert: 22.02.2006, 20:09
Wohnort: Bayern

Beitragvon Gast » 03.03.2006, 20:43

hey!
ich bins angie...login wieder am hintern...


danke für die daten!!!!! lüb ditsch
Gast
 

Beitragvon Who_is_the_best?Angie! » 04.03.2006, 09:51

also aber außer fear street udn so lese ich auch französische oder englische kleine bücher...

das is voll coooli....lest ihr auch manchmal bücher auf ner andren sprachen??


lüb eusch
Vergiss nie wer du bist!

Hey Nina mein Schatzy, lüb dich über alles, we´re best friends 4 ever, egal was passiert!!


Du bist was du warst und wirst sein was du tust!
Who_is_the_best?Angie!
O-Bär
 
Beiträge: 957
Registriert: 30.08.2005, 12:15
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon Squirrel » 05.03.2006, 00:12

was liest du denn auf englisch????

Hab auch schon mal ein buch auf englisch gelesen; Sharons first case hieß das glaub ich

Und potter hab ich mal auf englisch gelesen, aber da kannte ich den deutschen und wusste auch um was es geht, wenn ich nicht alles verstehe

Würde aber gern mal wieder mein englisch aufbessern, seit ich kein englisch mehr lernen muss bin ich nämlich etwas aus der übung
Benutzeravatar
Squirrel
VielschreiBÄR
 
Beiträge: 89
Registriert: 22.02.2006, 20:09
Wohnort: Bayern

Beitragvon Hobbit » 05.03.2006, 12:30

Zur Zeit leider nichts..........

kein Buch, nur immer die Tageszeitungen.

Hobbit
.................................................................
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich hart erarbeiten!
.................................................................
Benutzeravatar
Hobbit
O-Bär
 
Beiträge: 2234
Registriert: 11.09.2003, 07:22
Wohnort: Quickborn

Beitragvon Thommygirl » 05.03.2006, 14:15

Zwischen Himmel und Erde von Cecilia Ahern´!

Ein super schönes buch!!
Jeder von uns ist ein Engel mit nur einem Flügel,
und wir können nur fliegen,
wenn wir uns umarmen.
Benutzeravatar
Thommygirl
O-Bär
 
Beiträge: 1428
Registriert: 12.04.2004, 13:14
Wohnort: in der nähe von Karlsruhe

Nächste

Zurück zu Bücher und Zeitschriften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron